Privatklinik Proebstle

Termin

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin:
+49 621 - 30 696 00
termin@privatklinik-proebstle.de

ICE AESTHETIC Kryolipolyse

schonende Fettreduktion durch Kälte

Das ICE AESTHETIC Verfahren eignet sich vor allem zur nicht-invasiven Fettgewebs-Reduktion an Bauch, Hüfte und Taille. Behandelbar sind aber auch Rücken, Oberschenkel-Innen- und Außenseiten, sowie Oberarme und Doppelkinn.

Bei dem ICE AESTHETIC Kryolipolyse-Verfahren handelt es sich um eine nicht-invasive Methode zur Fettreduktion mit Kälte. Entwickelt wurde die Technologie an sich ursprünglich von US-Dermatologen des zur Harvard Medical School gehörenden Wellman-Laser-Institutes. Die Kryolipolyse basiert auf der erhöhten Kälteempfindlichkeit von Fettzellen. Durch die äußerliche Anwendung eines Kälte-Vakuum-Applikators wird die gewünschte Körperzone für ca. 60 – 70 Minuten auf eine Temperatur um den Gefrierpunkt kontrolliert herunter gekühlt. Bindegewebe im Behandlungsareal und benachbartes Gewebe vertragen die angewandte Kälte problemlos und nehmen keinen Schaden, während ein Großteil der behandelten Fettzellen im Laufe der folgenden Wochen absterben.

In der Privatklinik Proebstle erhalten Sie im unmittelbaren Anschluss an die ICE AESTHETIC Behandlung zur Wirkungssteigerung und gleichzeitigen Gewebestraffung an den behandelten Körperzonen eine BTL X-Wave Stoßwellen-Therapie und eine Exilis-Elite Radiofrequenz Behandlung. Diese sind ohne zusätzliche Kosten in Ihrer ICE-AESTHETIC-Behandlung enthalten.

Generell treten an Nebenwirkungen allenfalls ein leichtes Taubheitsgefühl an der über dem Behandlungsareal liegenden Haut, eine leichte Schwellung in den ersten Tagen und gelegentlich geringfügige Blutergüsse auf. Falls letztere nicht vorhanden sind bestehen im Anschluss an die Behandlung keinerlei Einschränkungen in Hinblick auf Sport und andere Alltagsaktivitäten.

Ablauf der Behandlung

Nach einem ausführlichen Beratungsgespräch über Behandlungswünsche und –ziele, sowie über therapeutische Alternativen und Kosten, erstellen wir Ihnen einen individuellen Behandlungsplan.

Planen Sie rund 90 Minuten für die Behandlung einer Zone ein, z.B. Hüften rechts und links, inklusive der anschließenden X-Wave und der Exilis-Elite Therapie. Mehrere Zonen können nacheinander behandelt werden. Gelegentlich ist zur Steigerung der Wirkung eine Wiederholung der Behandlung nach 4 bis 6 Wochen sinnvoll.

Während der schmerzlosen Behandlung können Sie sich zurücklehnen und lesen, arbeiten, Musik hören oder einfach nur entspannen. Kosten ab 590 Euro für eine Behandlungszone.

 

Online-Anmeldung

Haben Sie Fragen? Unser freundliches Team ist für alle offenen Fragen für Sie da: Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin heute.

Bitte lasse dieses Feld leer.